Artikel in dieser Kategorie

Seite 1 2 3 4 5 > >>

Veröffentlicht am Fr, den 28.02.2014

Gehörlosen-News

Küchenchef hat Anspruch auf ein leistungsfähiges Hörgerät - Krankenkasse lehnte ab!

In einer Grossküche herrscht nicht nur die Duft der Mittagsmahlzeit, sondern auch der Lärm von Pfannen & Töpfen. Hat ein Hörgeschädigter Anspruch auf ein Hörgerät, so muss die Krankenkasse dies übernehmen. [...] weiter »

Kategorien: Recht Hörhilfen

Veröffentlicht am Di, den 25.02.2014

Gehörlosen-News

Behindertenausweis missbraucht - 1000€ Strafe

Wer seinen oder von jemanden den Behindertenausweis missbraucht kann sich auf eine satte Geldstrafe gefasst machen! Dies musste eine Dame, die den Behindertenausweis ihrer Tochter nutzte, erfahren. [...] weiter »

Kategorien: Recht

Veröffentlicht am Fr, den 22.11.2013

Gehörlosen-News

Europäisches Projekt soll Rechte Gehörloser vor Gericht stärken

Der Schweizerische Gehörlosenbund berichtete in seinem letzten Newsletter: „Am 1. Dezember fällt in Dublin, Irland, der Startschuss für das europäische Projekt «Justisigns». Damit sollen Gebärden in der Rechtsprechung standardisiert werden, um die grundlegenden Rechte von Gehörlosen zu schützen und zu stärken. [...] weiter »

Kategorien: Recht Politik

Veröffentlicht am Mo, den 04.11.2013

Gehörlosen-News

Neue Festbeträge für Hörgeräte

Seit dem 1. November dieses Jahres gelten neue Sätze für die Hörgeräteversorgung von schwerhörigen Versicherten. Bei der Erhöhung der Festbeträge sind die Krankenkassen jedoch deutlich unter der Vorlage des Bundessozialgerichts geblieben. [...] weiter »

Kategorien: Recht Hörhilfen

Veröffentlicht am Fr, den 18.10.2013

Gehörlosen-News

Recht auf Hausgebärdensprachkurs durchgesetzt

Recht auf Hausgebärdensprachkurs in Einstweiliger Anordnung für gehörloses Kind mit CI in Dresden durchgesetzt Sehr ausführlich begründet der Richter im Sozialgericht Dresden den Anspruch eines gehörlosen Jungen mit Cochlea Implantat auf einen Hausgebärdensprachkurs. [...] weiter »

Veröffentlicht am Do, den 11.07.2013

Gehörlosen-News

Vortrag: Jugendschutz und Internet

Liebe GMU-LeserInnen, liebe Eltern sowie Familienangehörige, hiermit möchten wir euch zu einem sehr interessanten Vortrag einladen: „Jugendschutz und Internet oder Ein Mausklick bis zum Grauen“  Referent Erster Kriminalpolizeihauptmeister Rainer Richard  am 24. Juli 2013 von 18 Uhr bis 20:30 Uhr … Weiterlesen → The post Vortrag: Jugendschutz und Internet appeared first on GMU. [...] weiter »

Kategorien: Technik Recht Soziales

Veröffentlicht am Mi, den 26.06.2013

Gehörlosen-News

Gericht gibt gehörlosem Kind das Recht, eine Regelschule zu besuchen

Mit Beschluss vom 17. Juni 2013 gibt das Landessozialgericht Darmstadt einem gehörlosen Kind aus Frankfurt das Recht, mit Gebärdensprachdolmetscher die Regelschule zu besuchen. Das Sozialamt ist mit der Beschwerde gescheitert und hat die Kosten für das Verfahren und somit auch für die Dolmetscher zu tragen. [...] weiter »

Kategorien: Bildung Recht Inklusion

Veröffentlicht am Mi, den 08.05.2013

Gehörlosen-News

Merkzeichen für Taubblinde

Die Arbeits- und Sozialministerkonferenz (ASMK) hat Ende November einstimmig beschlossen, dass ein neues Merkzeichen eingeführt werden soll. Im Dezember 2012 gab es ein Gespräch mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Das BMAS war sich über das Merkzeichen mit den Verbändevertretern einig. [...] weiter »

Veröffentlicht am Fr, den 29.03.2013

Gehörlosen-News

Fachtag „Inklusion als Menschenrecht“ des DIMR

Fachtag „Inklusion als Menschenrecht“ des DIMR Am 12. April veranstaltet das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIMR) – zusammen mit dem Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik der Universität Erlangen-Nürnberg und dem Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter e. V. [...] weiter »

Kategorien: Recht Politik

Veröffentlicht am Fr, den 15.03.2013

Gehörlosen-News

Barrieren an der Uni und Aufruf zu Statements

Inklusion ist mittlerweile in aller Munde, nur deren Umsetzung hapert noch immer an vielen Enden. Zum Beispiel bei der barrierefreien Gestaltung von Veranstaltungen an der Universität: In Hamburg wird einer Studentin mit Hörbehinderung, die im Studium der Sozialen Arbeit an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) eingeschrieben ist, der Zugang zu einer Vorlesung erschwert, da die Dozentin nicht bereit ist, eine Höranlage zu verwenden. [...] weiter »

Veröffentlicht am Di, den 12.03.2013

Gehörlosen-News

Gebärdenforum Augsburg: Internetkriminalität

Das Gebärdenforum Augsburg lädt am Freitag, den 15. März 2013 ein zum Vortrag über Internetriminalität und Cybermobbing. 2010 lag der Schaden bei 61,5 Millionen Euro. [...] weiter »

Kategorien: Recht Soziales

Veröffentlicht am Fr, den 22.02.2013

Gehörlosen-News

Netzwerk SprachenRechte unterstützt die Forderungen des ÖGLB

Stellungnahme gegen den Zwang zum Cochlea-Implantat bei gehörlosen Kindern [...] weiter »

Kategorien: Schule Recht CI

Veröffentlicht am Mi, den 30.01.2013

Gehörlosen-News

Erklärung zur Zahlung des neuen Rundfunkbeitrags

Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein erhält in letzter Zeit vermehrt Anfragen zur Zahlung von Rundfunkbeitrag. Aus diesem Anlass hat Geschäftsführerin Cortina Bittner ein Video zu diesem Thema erstellt, das Sie sich hier anschauen können: [...] weiter »

Kategorien: Recht Soziales Medien

Veröffentlicht am So, den 06.05.2012

Gehörlosen-News

Vortrag: Informationen zur Volksabstimmung, am 14. Mai, 19.15 Uhr, Migros Klubschule Arbon

Der Referent Herr Daniel Hadorn vom SGB-FSS Rechtsdienst (gehörlos) wird uns viele Informationen über die bedeutenden Volksabstimmungen geben. [...] weiter »

Kategorien: Recht Politik

Veröffentlicht am Fr, den 06.01.2012

Gehörlosen-News

Stellungnahme des Österreichischen Gehörlosenbundes

zum Entwurf der Vereinbarung zwischen Bund und den Ländern gemäß Art. 15a B-VG über die verpflichtende frühe sprachliche Förderung in institutionellen Kinderbetreuungseinrichtungen [...] weiter »

Kategorien: Bildung Recht
Seite 1 2 3 4 5 > >>