Artikel in dieser Kategorie

Veröffentlicht am Di, den 28.04.2015

Gehörlosen-News

Filmabend am 22. Mai, 19 Uhr im GLZ Habsburg

1895: Die 14-jährige Marie Heurtin kann nicht kommunizieren oder lernen. Sie ist eine Gefangene in ihrem eigenen Körper, wurde sie doch stumm und taub geboren. [...] weiter »

Kategorien: Medien Taubblindheit

Veröffentlicht am Mo, den 04.11.2013

Gehörlosen-News

Thüringen: Mehr Unterstützung für taubblinde Menschen nötig

Der Blinden- und Sehbehindertenverband fordert ein erhöhtes Blindengeld nach bayerischem Vorbild. Der Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen hat erneut (ROLLINGPLANET berichtete) eine bessere Unterstützung von taubblinden Menschen verlangt. [...] weiter »

Kategorien: Politik Taubblindheit

Veröffentlicht am Di, den 20.08.2013

Gehörlosen-News

Taubblinde in Isolationshaft

"Wir taubblinde Menschen leben in Isolation und Abhängigkeit, weil Unterstützungsstrukturen fehlen. Wir haben keine Möglichkeit, selbstbestimmt zu leben und an der Gesellschaft teilzuhaben. Das Europäische Parlament hat bereits 2004 alle Mitgliedersstaaten aufgefordert, die Rechte taubblinder Menschen anzuerkennen. [...] weiter »

Kategorien: Soziales Taubblindheit

Veröffentlicht am Do, den 27.06.2013

Gehörlosen-News

Merkzeichen für Taubblindheit abgelehnt

Im Ausschuss für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestages wurde mit den Stimmen der Regierungsfraktionen ein Antrag der Sozialdemokraten abgelehnt, Taubblindheit als eigenständige Behinderung anzuerkennen und das Merkzeichen Taubblindheit (TBI) einzuführen. [...] weiter »

Kategorien: Politik Taubblindheit

Veröffentlicht am Mi, den 08.05.2013

Gehörlosen-News

Merkzeichen für Taubblinde

Die Arbeits- und Sozialministerkonferenz (ASMK) hat Ende November einstimmig beschlossen, dass ein neues Merkzeichen eingeführt werden soll. Im Dezember 2012 gab es ein Gespräch mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Das BMAS war sich über das Merkzeichen mit den Verbändevertretern einig. [...] weiter »

Veröffentlicht am Fr, den 07.12.2012

Gehörlosen-News

Nicht länger ignoriert und fehlversorgt: Für ein eigenes Merkzeichen „Taubblind“!

Nicht länger ignoriert und fehlversorgt: Für ein eigenes Merkzeichen „Taubblind“! [05.12.12] Die Arbeits- und Sozialministerkonferenz der Länder (ASMK) hat sich einstimmig für ein eigenständiges Merkzeichen „Taubblind“ im Schwerbehinderten-Ausweis ausgesprochen. Auf Initiative aus Bayern wird der Bund so dazu aufgefordert, eine einheitliche Regelung durchzusetzen. [...] weiter »

Kategorien: Taubblindheit

Veröffentlicht am Fr, den 01.06.2012

Gehörlosen-News

Die Welt in meinen Händen

Am 24. Juni 2012 liest der taubblinde Diakon Peter Hepp aus seinem Buch 'Die Welt in meinen Händen - Eine Leben ohne Hören und Sehen'. Herr Hepp wird gebärdend lesen und seine Frau wird die weitere Kommunikation dolmetschen. [...] weiter »

Kategorien: Literatur Taubblindheit

Veröffentlicht am Fr, den 27.11.2009

Gehörlosen-News

Kofo Augsburg: Taubblinde und Usher Syndrom

Am Donnerstag, den 3. Dezember 2009 veranstaltet das Kommunikationsforum Augsburg eine Informationsveranstaltung mit Gebärdensprachdolmetscher zum Thema: Hand in Hand - Unsere Partnerschaft mit taubblinden Menschen und Menschen mit Usher Syndrom Referent Franz Kupka, taubblind aus München und Leiter der Taubblinden Regionalgruppe Oberbayern erklärt das Usher Syndrom, welche Kommunikationsformen taubblinde Menschen benutzen, wie sie im Alltags und Berufsleben zurechtkommen und gibt wertvolle Tipps im Umgang mit ihnen. [...] weiter »

Kategorien: Taubblindheit

Veröffentlicht am Fr, den 02.10.2009

Gehörlosen-News

Jugendgruppe mit Usher

Am 17. Oktober in diesem Jahr von 13 bis 17 Uhr organisiert Jugendclub Sinneswandel gGmbh einen Treff der Jugendliche mit Usher-Syndrom. [...] weiter »

Kategorien: Jugend Taubblindheit