Artikel in dieser Kategorie

Seite 1 2 3 4 5 > >>

Veröffentlicht am Sa, den 18.06.2016

Presse

Die aktuellsten Nachrichten aus der internationalen Presse...

... fanden Sie bisher auf unserem Metablog www.deafread.de. Diese Nachrichten wurden von uns mehrmals täglich aktualisiert. Leider müssen wir auch hier zur Selbstbedienung übergehen. Wir verraten Ihnen unsere Quellen. Die sind ohnehin für jeden zugänglich: Google News und bing news. Da brauchen Sie nur das gewünschte Suchwort einzugeben, und schon werden Ihnen die Presseartikel aufgelistet, z.B. [...] weiter »

Kategorien: Medien

Veröffentlicht am Do, den 16.06.2016

Presse

Jahresbericht: 8,1 Milliarden für ARD, ZDF & Co.

Für Menschen, die nicht in der Lage sind, den Beitrag aufzubringen, bei persönlichen Härtefällen oder Behinderungen wie Taubheit oder Blindheit gibt es die Möglichkeit, sich ganz oder teilweise vom Beitrag befreien zu lassen. [...] weiter »

Kategorien: Soziales Medien

Veröffentlicht am Di, den 14.06.2016

Presse

«Fast barrierefreie» - Public Viewing der anderen Art - Märkische Onlinezeitung

Denn die Aktion Mensch hat erstmals für eine «fast barrierefreie» Übertragung gesorgt, erläutert May-Lin Torwegge von der Aktion Mensch: Es gibt zwei Blindenreporter, die das Spiel live schildern, zwei Dolmetscherinnen für Gebärdensprache und extra ... [...] weiter »

Veröffentlicht am Mo, den 13.06.2016

Presse

Zahlen bei der RAI für Untertitel: Pöder spricht von Abzocke

Bozen - Als "lächerlich" bezeichnet der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, die Tatsache, dass auch schwer Sehbehinderte und Gehörlose die RAI-Gebühren bezahlen müssen. [...] weiter »

Kategorien: Politik Medien Untertitel

Veröffentlicht am Do, den 09.06.2016

Presse

"Heemecht" in Gebärdensprache: Zugang zur Musik für Hörgeschädigte - Luxemburger Wort

Zum Nationalfeiertag in zwei Wochen darf sie nirgendwo fehlen, die „Heemecht“. In diesem Jahr können auch Menschen mit Hörschäden die Nationalhymne verstehen, denn die Vereinigung Daaflux hat die „Heemecht“ in Gebärdensprache übersetzen lassen. [...] weiter »

Presse

Österreich: Oppositionsführer will nicht als schwul bezeichnet werden

Die beanstandete Folge war bereits im Februar 2015 in Österreich ausgestrahlt worden. Der ORF hatte zwar vor der Ausstrahlung die entsprechende Szene aus der Serie entfernt, aber vergessen, den Dialog aus den Untertiteln für Schwerhörige zu ändern. Darin war dann zu lesen: "In Deutschland der Westerwelle oder dieser Berliner Bürgermeister. Oder bei uns der Strache. Die sind doch alle schwul und stehen dazu." [...] weiter »

Kategorien: Medien Untertitel

Veröffentlicht am Fr, den 03.06.2016

Presse

Nuschler und Flachbildfernseher Hände hoch, oder ich schiebe!

Immer wieder beschweren sich Zuschauer über die mangelnde Tonqualität bei "Tatort" und "Polizeiruf 110". Warum Fernsehkrimis häufig so schlecht zu verstehen sind. [...] weiter »

Kategorien: Medien

Veröffentlicht am Di, den 31.05.2016

Presse

Sehen statt Hören

Gehörlose Asylbewerber Bereits 2014 sind über 200.000 Flüchtlinge nach Deutschland gekommen und auch dieses Jahr werden es ... [...] weiter »

Kategorien: Soziales Medien
Presse

Königsberger-Ludwig begrüßt Ausbau der Barrierefreiheit im ORF

Wien (OTS/SK)-SPÖ-Bereichssprecherin für Menschen mit Behinderung Ulrike Königsberger-Ludwig ist voll des Lobes für den ORF ... [...] weiter »

Kategorien: Barrierefreiheit Medien

Veröffentlicht am Mo, den 23.05.2016

Presse

Video mit Gudrun Kellermann

In der TV-Reihe "all inclusive - was heißt schon behindert?", in dessen Rahmen Studierende der Journalistik von der TU Dortmund insgesamt 13 behinderte Menschen zum Themenfeld Inklusion interviewt haben, wurde nun ein 15minütiges Interview mit Gudrun Kellermann gesendet. Gudrun Kellermann ist von Geburt an gehörlos und körperbehindert. Um sich verständigen zu können, liest sie von den Lippen ab und trägt Hörgeräte. [...] weiter »

Kategorien: Medien Inklusion

Veröffentlicht am So, den 22.05.2016

Presse

Jetzt auf DVD: „The Tribe“ ist der beste ukrainische Film in Gebärdensprache ohne Untertitel aller Zeiten

„The Tribe“ ist ein Film der Gegensätze, doch grade dadurch, dass er rein formal immer nur an der Oberfläche und zurückhaltend emotionslos bleibt, auf jedweden Pathos verzichtet, auf jede gesprochene Sprache, auf schnelle Schnitte, auf Musik, ist der Film genauso gnadenlos wie seine gehörlosen Hauptfiguren, trifft einen der nüchterne Blick in diese fremde, unmenschlich kalte, aber irgendwie eben auch als „total normal“ präsentierte Welt umso tiefer. [...] weiter »

Kategorien: Kultur Medien

Veröffentlicht am Do, den 19.05.2016

Presse

Endlich Pornos barrierefrei erleben - BIZEPS

Wie die üblicherweise gut informierte Nachrichtenseite „Der Postillon“ berichtet, bietet das Erwachsenenportal YouPorn nun auch für gehörlose Menschen barrierefreie Videos an! Wie aus dem Artikel hervorgeht, hat man sich „bewusst – trotz des höheren ... [...] weiter »

Kategorien: Dolmetschen Medien

Veröffentlicht am So, den 15.05.2016

Presse

Barrierefreiheit beim Song Contest: "Twelve Points" für Österreich

Was es heuer in Stockholm wie letztes Jahr in Wien gibt, ist die Übersetzung der Lieder in internationale Gebärdensprache. Schwedens öffentlich-rechtlicher Fernsehsender SVT ist es gewohnt, entsprechende Maßnahmen zu setzen. Rund 80 Prozent aller Sendungen, die auf SVT zu sehen sind, sind untertitelt und damit auch für Gehörlose zu konsumieren. Schwedische Gebärdensprache kommt bei rund 1,5 Prozent aller Sendungen zum Einsatz. - derstandard.at/2000036921437/Barrierefreiheit-beim-Song-Contest-Twelve-Points-fuer-Oesterreich [...] weiter »

Veröffentlicht am Mi, den 11.05.2016

Presse

"Til Schweiger ist der Schlimmste"

Fernsehschauspieler sind immer schlechter zu verstehen. Das finden zumindest die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Hörgeschädigte im Kreis Oberhavel. Deren Sprecher Norbert B. Gillmeister hat das Problem unlängst auch beim RBB thematisiert. [...] weiter »

Kategorien: Medien

Veröffentlicht am Mi, den 04.05.2016

Presse

Sehen statt Hören

* Vom Sprech-Theater zum Gebärdensprach-Theater Der 2.Weltkrieg ist vorbei, die ersten Schwierigkeiten der Nachkriegszeit sind ... [...] weiter »

Kategorien: Kultur Medien
Seite 1 2 3 4 5 > >>